•  

Aida


Verdis Meisterwerk zählt seit der gefeierten Uraufführung 1871 in Kairo zu den berühmtesten Opern überhaupt. Die Handlung versetzt das Publikum in die ferne Zeit der Pharaonen und erzählt die Geschichte der entführten äthiopischen Königstochter Aida. Diese dient seit dem Sieg Ägyptens über das Land ihres Vaters, König Amonasro, unerkannt am ägyptischen Hof als Sklavin der Pharaonentochter Amneris. Radamès, der Heerführer des Pharaos, liebt Aida. Amneris ist jedoch ebenfalls in Radamès verliebt möchte ihn für sich als Ehemann. Da auch der Pharao die Heirat zwischen seinem siegreichen Feldherrn und seiner Tochter wünscht, ist Radamès gezwungen, sich loyal zu verhalten. Dennoch sucht er verzweifelt nach einem Ausweg, um Aida nicht zu verlieren.

Beeindruckende Chöre, berühmte Arien wie z. B. 'Celeste Aida' oder 'Ritorna vincitor', das berührende Schluss-Duett 'O terra, addio' und nicht zuletzt der einzigartige 'Triumphmarsch' begeistern das Publikum immer wieder aufs Neue und machen diese Oper zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Neuproduktion mit internationalen Gesangssolisten, Chor und renommiertem Orchester liegt wie immer in den bewährten Händen Michael Vaccaros, Inhaber und Intendant der Opera Classica Europa. Die Besucher dürfen sich daher wieder auf eine klassische Inszenierung mit prächtigen Kostümen und stimmungsvoller Beleuchtung freuen. Opernliebhaber sollten sich die eindrucksvolle Aufführung von Giuseppe Verdis 'Aida' am Freitag, 12.07.2019, 19:30 Uhr, in romantischer Open-Air-Atmosphäre auf Burg Eppstein unbedingt vormerken.

 


Telefonische Bestellungen unter 06124-726 9999 (Opera Classica Europa) oder 0180 60 50 400* (24h-Ticket-Hotline).
Tickets online buchbar unter: www.operaclassica.de

* 0,20 €/Anruf (inkl. MwSt) aus den Festnetzen. Max. 0,60 €/Anruf (inkl. MwSt) aus den Mobilfunknetzen

Zurück

Highlights 2019

Highlights Italienische Operngala Alte Oper

Italienische Operngala - Alte Oper Frankfurt

-> mehr erfahren

Highlights Carmina Burana Kloster Eberbach

Deutsche Romantik - Kloster Eberbach

-> mehr erfahren

Il Trovatore - Schloß Braunfels

-> mehr erfahren